Trần Huỳnh Duy Thức wieder im Hungerstreik

Der Demokratieaktivist Trần Huỳnh Duy Thức hat einen weiteren Hungerstreik begonnen, seinen dritten seit Oktober. Er will, dass seine 16-jährige Haftstrafe auf der Grundlage des neuen Strafgesetzbuches reduziert wird. Er hat bereits 11 Jahre verbüßt. Thức wurde 2009 verhaftet und 2010 wegen Verschwörung zum Umsturz der Regierung nach Artikel 79 des alten Strafgesetzbuches von 1999 verurteilt. Weiterlesen

ai News: Neue Razzien vor den Wahlen zur Nationalversammlung

Amnesty Kerze
  • Vietnamesische Behörden haben zwei unabhängige Kandidaten für die Wahl zur Nationalversammlung verhaftet und angeklagt
  • Einschüchterungen und Belästigungen nehmen vor der Wahl am 23. Mai zu

Die vietnamesischen Behörden müssen ihr hartes Vorgehen gegen unabhängige Wahlkandidaten und kritische Stimmen beenden, sagte Amnesty International heute im Vorfeld der Wahlen zur Nationalversammlung des Landes, die am 23. Mai 2021 stattfinden sollen.

Weiterlesen

ai News: Aktivist gefoltert, mehr als 300 Tage in Einzelhaft

Amnesty Kerze

Die vietnamesischen Behörden müssen die Folter und andere Misshandlungen des politischen Aktivisten Nguyễn Văn Đức Độ sofort beenden und ihn umgehend und bedingungslos freilassen, so Amnesty International heute. Er verbüßt derzeit eine 11-jährige Haftstrafe im Xuân Lộc-Gefängnis in der Provinz Đồng Nai, nachdem er nach seiner politisch motivierten Verhaftung im Jahr 2016 wegen „Durchführung von Weiterlesen

ai News: Hacker-Angriffe auf vietnamesischen Menschenrechtler in Deutschland

Amnesty Kerze

Der in Deutschland lebende vietnamesische Blogger und Demokratie-Aktivist Bui Thanh Hieu wurde von der Hacker-Gruppe Ocean Lotus angegriffen, die Verbindungen zur vietnamesischen Regierung haben soll. Auch weitere Menschenrechtsverteidigerinnen und -verteidiger sind betroffen. Zu diesem Ergebnis kommt Amnesty Tech, ein interdisziplinäres Team aus Technologie- und Menschenrechtsexpertinnen und -experten, in einem neuen Bericht.

Weiterlesen

Trần Huỳnh Duy Thức: Hungerstreik beendet

Trần Huỳnh Duy Thức hat seinen Hungerstreik beendet. Er konnte seiner Familie in einem Telefonat mitteilen, dass sein Gesundheitszustand stabil ist und er nicht medizinisch behandelt werden muss. Aber: seine Strafe wird nicht ausgesetzt, er wird nicht freigelassen, sondern muss im Gefängnis bleiben. Wir bitten deshalb auch weiterhin darum, dass Sie sich für Trần Huỳnh Duy Thức einsetzen. Bitte schreiben Sie einen höflich formulierten Brief an den Premierminister

Weiterlesen