Vietnam: Gefangene aus Gewissensgründen

In Vietnam gibt es mindestens 128 Gefangene aus Gewissensgründen. Das macht die Regierung zum repressivsten Regime in Südostasien, was die Inhaftierung von friedlichen Aktivisten, Menschenrechtsverteidigern, Bloggern und Journalisten angeht.

Weiterlesen

Urgent action: Đoàn Thị Hồng ohne Zugang zu einem Gerichtsverfahren

*** Update: Đoàn Thị Hồng wurde im März 2021 freigelassen. Sie wird noch zwei Jahre unter Beobachtung stehen ***

Đoàn Thị Hồng wurde im September 2018 rechtswidrig festgenommen und wird seither ohne Zugang zu einem Gerichtsverfahren festgehalten.

Bitte schreiben Sie einen freundlich formulierten Brief auf Deutsch, Englisch oder Vietnamesisch, senden ein Fax oder eine Email bis zum 18. Oktober 2019. Weiterlesen

Gewaltloser politischer Gefangener gefoltert

Der Journalist und Menschenrechtler Nguyen Van Hoa wird derzeit als Strafmaßnahme in Einzelhaft festgehalten, nachdem man versuchte, ihn durch Folter zu einem “Geständnis” zu bewegen. Er war im Dezember 2017 zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil er über eine 2016 vom Chemieunternehmen Formosa Plastics verursachte Umweltkatastrophe in Vietnam berichtet hatte. Weiterlesen

Tag der Menschenrechte

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember gefeiert und ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Amnesty International nimmt diesen Tag jedes Jahr zum Anlass, die Menschenrechtssituation weltweit kritisch zu betrachten und auf aktuelle Brennpunkte hinzuweisen. Weiterlesen